Fakten zu schwarzen Krimtomaten: Erfahren Sie mehr über den Anbau von schwarzen Krimtomaten

Black Krim Tomatenpflanzen produzieren große Tomaten mit tief rötlich-lila Haut. Bei heißen, sonnigen Bedingungen wird die Haut fast schwarz. Das rotgrüne Fruchtfleisch ist reich und süß mit einem leicht rauchigen, einheimischen Geschmack.

Eine Art unbestimmter Tomate, die Black Krim-Tomaten anbaut, benötigt von der Transplantation bis zur Ernte etwa 70 Tage. Wenn Sie daran interessiert sind, in diesem oder in der nächsten Saison Black Krim-Tomaten in Ihrem Garten anzubauen, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie.

Interessante Tatsache

Blumenzwiebeln, die gut verwildern
Ein Meer aus Krokussen, Hasenglöckchen oder Narzissen – das ist wohl eher ein seltener Anblick und durchaus eher in Parks anzutreffen. Doch auch im Garten lässt sich der Frühling üppig und von Jahr zu Jahr ohne Zutun noch üppiger gestalten – vorausgesetzt, man wählt die richtigen Arten und Sorten und verzichtet auch wirklich streng auf Bodenbearbeitung.

Black Krim Tomato Fakten

Black Krim-Tomatenpflanzen, auch als Schwarze Krim bekannt, stammen aus Russland. Diese Tomatenpflanzen gelten als Erbstücke, was bedeutet, dass die Samen von Generation zu Generation weitergegeben wurden.

Einige Erzeuger werden sagen, dass Erbstückpflanzen solche sind, die seit mindestens 100 Jahren weitergegeben wurden, während andere sagen, dass 50 Jahre ausreichend Zeit sind, um als Erbstück betrachtet zu werden. Wissenschaftlich gesehen sind Erbstücktomaten offen bestäubt, was bedeutet, dass die Pflanzen im Gegensatz zu Hybriden auf natürliche Weise bestäubt werden.

Interessante Tatsache

Wintergemüse – Saisonkalender
Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

Wie man schwarze Krim-Tomaten anbaut

Kaufen Sie junge Black Krim-Tomatenpflanzen in einem Kindergarten oder beginnen Sie etwa sechs Wochen vor dem letzten erwarteten Frost in Ihrer Region mit der Aussaat in Innenräumen. Pflanzen Sie an einem sonnigen Ort, wenn alle Frostgefahr vorbei ist und der Boden warm ist.

Graben Sie vor dem Pflanzen 2-4 cm Gülle oder Kompost in den Boden. Sie können auch eine kleine Menge Allzweckdünger gemäß den Empfehlungen auf dem Etikett auftragen.

Um eine starke, robuste Pflanze zu züchten, begraben Sie bis zu zwei Drittel des Stiels. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Gitter, einen Pfahl oder einen Tomatenkäfig installieren, da Black Krim-Tomatenpflanzen Unterstützung benötigen.

Black Krim Tomatenpflege ist wirklich nicht anders als bei jeder anderen Tomatensorte. Versorgen Sie wachsende Tomaten jede Woche mit 1 bis 2 cm Wasser. Ziel ist es, eine gleichmäßige Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und Blütenfäule und rissige Früchte zu vermeiden. Wenn möglich an der Basis der Pflanze mit Tropfbewässerung oder einem Gartenschlauch gießen.

Eine Mulchschicht wie zerkleinerte Blätter oder Stroh spart Feuchtigkeit und hilft, das Wachstum von Unkraut zu kontrollieren. Bekleidungspflanzen mit einer kleinen Menge ausgewogenem Dünger vier und acht Wochen nach dem Umpflanzen. Überfüttern Sie nicht; zu wenig ist immer besser als zu viel.

Bild von Cynoclub
Interessante Tatsache

Spezialerde für den Erdbeer-Anbau
Mit der humusreichen, organisch gedüngten frux BioLine Erdbeererde gelingt der Anbau ganz leicht, so der Anbieter. Die natürlichen Nährstoffe und der Wasser speichernde Naturton sind speziell auf Erdbeerkulturen abgestimmt.