Fakten zu gelben Nüssen: Identifizierung und Verwaltung von gelben Nüssen

Wildpflanzen, die als Nahrung für Sie und Tiere dienen, können Ihre Vorstellung von der Klassifizierung „Unkraut“ ändern. Gelbe Nusspflanzen (Cyperus esculentus) werden aufgrund des ähnlichen Geschmacks der Knolle auch Erdmandeln genannt. Obwohl dieses Unkraut noch nicht auf lokalen Speisekarten steht, ist es auch mit ägyptischem Papyrus verwandt, einer frühen Papierquelle. Wenn Sie neugierig auf diese stacheligen mehrjährigen Unkräuter in Ihrem Garten sind, lesen Sie weitere Informationen zu gelben Nüssen. Möglicherweise wächst in Ihrem Garten tatsächlich ein interessantes Juwel.

Interessante Tatsache

Krautfäule-Gefahr für Kartoffeln und Tomaten
Warm und feucht – so ein Klima liebt der Phy­toph­tho­ra-Pilz, der ganze Tomaten­be­stände vernichten kann und auch die Kartoffeln frühzeitig alt aussehen lässt. Gute Kulturführung und notfalls Chemie verhindern das Schlimmste.

Was ist Yellow Nutsedge?

Für viele Gärtner und professionelle Züchter ist der gelbe Nussbaum nicht nur eine lästige Pflanze, sondern auch eine Bedrohung. Während es wahr ist, dass sich die Pflanze wie ein Lauffeuer ausbreiten kann, ist das Management von gelben Nüssen nur eine Frage der Erkennung der Pflanze und der anschließenden Anwendung einiger sanfter Bio-Produkte, die wirksam sind, wenn sie konsequent und zur richtigen Jahreszeit verwendet werden. Manuelle Kultivierung und Entfernung sind auch in Gebieten mit geringer Population eine nützliche Kontrolle gegen gelbe Nüsse.

Gelbes Nutsedge sieht ein bisschen aus wie Rasengras, gehört aber tatsächlich zur Familie der Seggen. Es hat einen dreieckigen zentralen Stiel, von dem dicke Klingen ausgehen. Der Stiel ist hohl, aufrecht und haarlos. Die Pflanze produziert Knollen oder Nüsschen einzeln unter der Erde, im Gegensatz zu ihrem Cousin, dem lila Nussbaum, der Ketten von Nüsschen wachsen lässt.

Im Sommer erscheinen hellbraune Ährchen, die winzige, fußballförmige Samen entwickeln. Dies ist eine Pflanze, die feuchte Bedingungen bevorzugt und auf übermäßig bewässerten Feldern, Gräben und entlang von Wasserstraßen ein Problem darstellen kann. Gelbe Nusspflanzen sind am häufigsten bei voller Sonne.

Interessante Tatsache

Geheimnisvolle Lebensformen
Flechten, symbiotische Wunderwelten aus Pilz- und Blau- oder Grünalge, können Boden bereiten und Schadstoffe binden.

Fun Yellow Nutsedge Info

Bei richtiger Zubereitung haben die Knollen der gelben Nussschale eine Mandel-Paranuss-Milde. Diese Knollen wurden einst geröstet und zu einem zimtartigen, kakaoähnlichen Getränk gemahlen. Zu diesem Zweck wird es noch im spanisch-mediterranen Raum angebaut. Der süße, nussige Geschmack der Knollen macht sie auch in Desserts und anderen Gerichten wunderbar. In armen Regionen wurden sie auch als Marzipanersatz zu einer Paste gepresst.

Diese leckeren Knollen breiten sich unter der Erde durch Rhizome aus und können sich mit nur wenigen per Anhalter fahrenden Knollen auf landwirtschaftlichen Geräten, Werkzeugen oder sogar Ihrer Kleidung leicht etablieren. Wenn Sie also nicht vorhaben, Ihre eigene „Horchata de Chufa“ (ein beliebtes Getränk) zuzubereiten, ist die Verwaltung von gelben Nüssen in Ihrem Garten ein Muss.

Interessante Tatsache

Rückenschule: Kehren - aber richtig
Gerade im Herbst kommen Gartenfreunde kaum um das Kehren herum. Das kann schon mal ordentlich Rückenschmerzen geben, wenn die Haltung nicht stimmt.  

Gelbe Nutsedge-Steuerung

Wie bei den meisten Unkräutern variieren die Kontrolloptionen. Es gibt viele chemische Formeln, die in Informationen zu gelben Nüssen und in Gartenpublikationen empfohlen werden. Viele davon sind potenziell giftig und können Ihre Landschaft langfristig beeinträchtigen. Zu den organischen Methoden gehört das Ziehen von Hand, aber Sie müssen alle angebrachten Nüsschen besorgen, sonst beginnt die Pflanze einfach im nächsten Frühjahr.

Das Korrigieren von Entwässerungsproblemen und das Herstellen von gesundem Rasengras kann einen Großteil der Invasion dieser kleinen Pflanzen verhindern. Essig in Gartenbauqualität ist ein sicherer Unkrautvernichter für Nutsedge. Stellen Sie sicher, dass Sie Gartenbauqualität erhalten, da die im Laden gekauften Sorten nicht sauer genug sind. Ein neues Produkt, gartenbauliche Melasse, scheint den organischen Kick zu haben, der zum Entfernen von Nussgras erforderlich ist. Befolgen Sie wie bei jedem Produkt die empfohlenen Verwendungs- und Anwendungsmethoden.

Bild von NYSIPM