Erdbeer-Zimmerpflanzen – Tipps für den Anbau von Erdbeeren in Innenräumen

Erdbeerpflanzen drinnen? Darauf kannst du wetten! In der Tat kann der Anbau von Erdbeeren in Innenräumen für manche Menschen eine einfachere Option sein. Wenn Sie Erdbeeren in Innenräumen anbauen, können Sie Faktoren wie Licht und Temperatur kontrollieren und all die lästigen Tiere im Freien verdrängen, deren einziges Ziel es ist, Sie von Ihrem Erdbeer-Shortcake fernzuhalten. Lesen Sie weiter, um Tipps zum Anbau von Erdbeeren zu erhalten.

Interessante Tatsache

Gartenscheren pflegen und schärfen
Für jede Hand gibt es die richtige Schere, in Größe und Gewicht, für Rechts- oder Linkshänder. Wer im Fachhandel kauft, kann meistens Probeschneiden. Einmal jährlich sollten Sie eine gute Schere zerlegen und pflegen.

Wie man Erdbeeren im Inneren anbaut

Wenn man überlegt, wie man Erdbeeren im Inneren anbaut, muss man Platzprobleme und die Vielfalt der Erdbeer-Zimmerpflanzen berücksichtigen, die man anbauen möchte.

Platzsparende Ideen wie Erdbeertöpfe oder der Anbau von Erdbeeren in Behältern, die von der Decke hängen, sind gute Optionen. Ganze Bereiche eines Hauses oder nur eine Fensterbank können auch für den Anbau von Erdbeeren in Innenräumen vorgesehen sein. Achten Sie jedoch darauf, die Pflanzen nicht zu überfüllen, damit sie nicht anfällig für Krankheiten oder Schimmelpilzprobleme werden.

Die Hauptzutat für den Anbau von Erdbeer-Zimmerpflanzen ist natürlich die Sonneneinstrahlung. Ob drinnen oder draußen, Erdbeeren benötigen mindestens sechs Stunden Sonne pro Tag, die durch Sonneneinstrahlung oder durch Verwendung von Pflanzenbeleuchtung in Innenräumen bereitgestellt werden können.

Interessante Tatsache

Rasenmäher und Co. startklar machen
Wer gleich zu Beginn der Vegetationsperiode ein paar grundsätzliche Dinge beachtet, kann sich im weiteren Verlauf des Gartenjahres eine Menge Arbeit sparen und trotzdem einen schönen, gepflegten Rasen sein Eigen nennen.

Erdbeer-Zimmerpflanzensorten

Bei der Auswahl vielversprechender Erdbeer-Zimmerpflanzensorten gibt es zwei Haupttypen: Juni-Erdbeeren (Produktion im Juni!) Und immer tragende Erdbeeren (die zweimal im Jahr Früchte tragen). Einige immer tragende Erdbeeren können sogar mehr als zweimal im Jahr Beeren produzieren.

Eine großartige Sorte, die für den Anbau von Erdbeeren im Inneren geeignet ist, ist die alpine Erdbeere, die eher einen verklumpten Lebensraum als eine Reichweite aufweist - eine gute Sache, wenn Sie Platzprobleme haben.

Sie können Erdbeer-Zimmerpflanzen auch aus Samen herstellen. In diesem Fall sollten Sie die Samen zwei bis vier Wochen lang einfrieren, um den Keimungsprozess zu starten.

Interessante Tatsache

ADR – ein Gütesiegel für die Königin der Gärten
Seit über 60 Jahren werden Rosen in der „Allgemeinen Deutschen Ro­sen­neu­hei­ten­prü­fung“ auf ihre Qualität hin getestet. Die robustesten und gesündesten bekommen das begehrte ADR-Prädikat. Über die Prüfkriterien gibt Dr. Burkhard Spellerberg Auskunft.

Wie man Erdbeer-Zimmerpflanzen pflegt

Erdbeeren haben ein sehr flaches Wurzelsystem und können daher bei richtiger Erde, Wasser und Licht in fast alles gepflanzt werden. Erdbeeren in Behältern (oder auch außerhalb) erfordern einen Boden-pH von 5.6-6.3.

Trotz der Tiefe des Erdbeerbehälters oder einmal im Monat mit einem kaliumreichen Standarddünger wird ein Dünger mit kontrollierter Freisetzung empfohlen, bis die Pflanzen blühen. Sobald Erdbeeren in Behältern zu blühen beginnen, düngen Sie sie alle 10 Tage, bis die Ernte beendet ist.

Entfernen Sie vor dem Pflanzen von Erdbeer-Zimmerpflanzen die Läufer, schneiden Sie alte oder tote Blätter ab und schneiden Sie die Wurzeln auf 4 bis 5 cm. Die Wurzeln eine Stunde lang einweichen und dann die Erdbeere so pflanzen, dass die Krone gleichmäßig mit der Bodenoberfläche ist und das Wurzelsystem herausfächert. Auch wenn Sie Erdbeerpflanzen in Innenräumen anbauen, sollten Sie die Blüten in den ersten sechs Wochen nach dem Pflanzen entfernen. Dies ermöglicht es der Pflanze, sich zu etablieren, bevor sie ihre Energie für die Obstproduktion verbraucht.

Der Anbau von Erdbeerpflanzen in Innenräumen sollte täglich überprüft werden, um den Wasserbedarf festzustellen. normalerweise täglich bis zur Vegetationsperiode und danach nur, wenn der obere Zoll (2.5 cm) trocken ist. Denken Sie daran, Erdbeeren wie Wasser, nur nicht zu viel.

Bild von MahirAtes