Erbsenpflanzenunterstützung: Tipps zum Abstecken von Erbsen im Garten

Wenn Ihre Weinerbsen anfangen zu wachsen, ist es Zeit, über das Abstecken von Erbsen im Garten nachzudenken. Die Unterstützung von Erbsenpflanzen lenkt das Wachstum der Erbsenrebe, hält sie vom Boden fern und erleichtert das Pflücken von Erbsen ein wenig, da die Unterstützung der Erbsenpflanzen die Schoten besser sichtbar macht.

Interessante Tatsache

Blühende Schönheiten auf der Fensterbank
Balsam für die Seele sind Zimmerpflanzen, die im Winter blühen. Doch bevor Sie neue Pflanzen kaufen, gibt es einiges zu bedenken: Wie groß wird die Pflanze? Wie viel Pflege braucht sie? Ist sie giftig?  

Wie man Erbsen steckt

Wie man Erbsen steckt, hängt von der Vielfalt der Erbsen ab, die Sie pflanzen, und davon, wie hoch sie werden. Einige Erbsen klettern auf nur 3 Fuß, während andere über 6 Fuß erreichen. Wenn Sie wissen, wie hoch Ihre Erbsen sein werden, können Sie entscheiden, wie Erbsenpflanzen am besten unterstützt werden sollen.

Interessante Tatsache

Stauden: Wer den sommerlichen Rückschnitt liebt
Remontieren nennen Fachleute es, wenn Pflanzen nach dem ersten Blütenflor und dem radikalen Rückschnitt wieder munter und frisch austreiben und vielleicht sogar erneut blühen. Das funktioniert vorwiegend bei den Arten und Sorten, die früh im Jahr zur Hochform auflaufen. Welche den Rückschnitt lieben, wo die Schere ansetzen sollte und welche Pflanzen ein zweites Mal blühen, erfahren Sie hier.

Optionen zur Unterstützung von Erbsenpflanzen

Der billigste und oft beste Weg, Erbsenpflanzen zu unterstützen, ist die Verwendung von Materialien, die Sie bereits haben.

  • Pfähle im Boden können kleine Äste sein, die von Waldbäumen, alten PVC-Rohren oder einem stabilen Holzpfahl von 4 bis 10 Fuß gefallen sind. Platzieren Sie die Pfähle alle paar Meter hinter Ihren Erbsen und ziehen Sie ein stabiles Baumwollgarn entlang der Mitte und der Spitze der Pfähle. Die Schnur ist eine ausreichende Unterstützung für Erbsenpflanzen. Möglicherweise finden Sie einige Reben, die auf den Pfählen klettern.
  • Alte Zäune oder Hühnerdraht sind ein weiteres Mittel zur Unterstützung von Erbsenpflanzen. Stellen Sie den Zaun so nahe an den wachsenden Erbsen auf, dass sie ihn leicht erreichen können.
  • Das an Pfählen befestigte Nylonnetz ist eine weitere Möglichkeit, Erbsenpflanzen zu stützen.
  • Eine gitterartige Holzstruktur ist ein Mittel zum Abstecken von Erbsen im Garten, kann jedoch dauerhafter sein als andere Methoden zur Unterstützung von Erbsenpflanzen. Da Erbsenpflanzen jedes Jahr an einer anderen Stelle gepflanzt werden sollten, sollten Sie ein tragbareres Mittel zum Abstecken von Erbsen im Garten verwenden. Wenn Sie ein dauerhaftes Gitter wünschen, um den Gemüsegarten zu verschönern, pflanzen Sie jedes Jahr andere Weinpflanzen in diesem Bereich, wenn Sie die Erbsen drehen.
  • Metallstangen können verwendet werden, um Erbsen im Garten abzustecken. Zur Unterstützung von Erbsenpflanzen kann eine gerade, zaunartige Struktur errichtet werden.
  • Ein Tipi-förmiges Gitter ist eine attraktive Art, Erbsen im Garten abzustecken. Blüten wachsender Erbsenpflanzen sind manchmal attraktiv und bieten daher eine ergänzende Möglichkeit, Erbsen im Garten abzustecken.
Interessante Tatsache

Hummeln im Garten
Machen Sie sich mit dem geheimen Leben der Hummeln vertraut und erfahren Sie, wie Sie die Pelzträger mit den richtigen Nektarquellen in Ihren Garten locken.