Duftende Schattenblumen: Wachsende duftende Blüten für schattige Stellen

Das Hinzufügen von dekorativen Blumengärten kann die dringend benötigte Attraktivität des Bordsteins erhöhen und den Wert Ihres Eigentums erhöhen. Die Schaffung einer dynamischen Landschaft erfordert jedoch einige Anstrengungen und Planungen. Aspekte wie Größe, Form, Farbe und Textur spielen eine wesentliche Rolle für das Gesamtbild des Raums. Obwohl nicht aus der Ferne erkennbar, kann der Duft auch eine wichtige Rolle dabei spielen, wie Besucher die Landschaft erleben.

Interessante Tatsache

Gärtnern im Einklang mit der Natur
Naturnah sollte im Kleingarten gegärt­nert werden. Was genau aber verstehen wir unter naturnahem Gärtnern. Wer chemischen Pflanzen­schutz und Kunstdünger vermeiden will, muss Alternativen kennen. Wir starten eine kleine Serie rund um die Themen des naturnahen Gärtnerns.

Duftblumen für schattige Flecken auswählen

Das Pflanzen von duftenden Blumen kann Gartenbeeten ein einzigartig angenehmes und unerwartetes Detail verleihen. Die Auswahl von Pflanzen, die sich an eine Vielzahl von Wachstumsbedingungen anpassen, trägt dazu bei, dass sie mehrere Jahreszeiten lang gedeihen.

Bei der Auswahl der Pflanzen für den Garten sind die Möglichkeiten wirklich unbegrenzt. Gleiches gilt auch für duftende Blüten. Während Standorte mit voller Sonne ideal für viele Einjährige und Stauden sind, benötigen Züchter mit schwierigeren Wachstumsbedingungen wie Schatten häufig mehr Informationen zu schattentoleranten duftenden Blüten. Obwohl es schwieriger zu finden ist, gibt es mehrere duftende Schattenblumen, die in fast jedes Design passen.

Das Finden von Schattenblumen, die gut riechen, beginnt mit der Entscheidung, welche Art von Pflanze wachsen soll. Dies hängt stark davon ab, wie viel Platz zur Verfügung steht und wie viel Zeit die Erzeuger bereit sind, in Pflege und Wartung zu investieren.

Bei der Auswahl duftender Blumen für schattige Stellen müssen Gärtner auch den tatsächlichen Duft jeder Pflanze berücksichtigen. Idealerweise sollten Sie jede Pflanze oder Blume riechen Vor Hinzufügen zum Garten. Bei duftenden Blüten für Schatten hängt vieles von der Präferenz ab. Während einige moschusartige Gerüche mögen, möchten andere vielleicht Blumen mit einem eher parfümartigen Duft wählen. Zusätzlich produzieren einige Pflanzen intensiv starke Aromen. Um zu verhindern, dass der Garten mit Duft überfüllt wird, sollten Sie vermeiden, große Pflanzenmassen in der Nähe von Wegen, Türen und anderen Strukturen zu pflanzen.

Je nach Art benötigen die meisten schattentoleranten duftenden Blüten etwas Sonne. Obwohl viele Laubpflanzen im tiefen Schatten gedeihen, kann die Blüte verringert werden, wenn das Sonnenlicht begrenzt ist. Gut durchlässige Blumenbeete helfen den Züchtern, Probleme wie Wurzelfäule, Schimmel und Pilzinfektionen in den Pflanzen zu vermeiden.

Interessante Tatsache

Worauf Sie beim Rasenmäherkauf achten sollten
Ob Benzin-, Elektro- oder handbetriebener Spindelmäher, welcher Rasenmähertyp der richtige für Ihren Garten ist, hängt natürlich ganz entscheidend von der Größe der Rasenfläche ab. Daneben gibt es aber noch viele weitere Kriterien, auf die Sie vor dem Kauf eines Neugerätes achten sollten

Beliebte schattentolerante duftende Blumen

Hier sind einige der häufigsten duftenden Pflanzen für Schatten:

  • Heliotrop
  • Hosta, ja, diese blühen
  • Hyazinthe, lieber Sonne, aber etwas Schatten vertragen
  • Maiglöckchen
  • Katzenminze
  • Duftstoffe, können Halbschatten verarbeiten
  • Salomos Siegel
  • Schmetterlings-Ingwer, Halbschatten
  • Seidelbast
  • Süßer William
  • Nicotiana, Halbschatten
  • Süßer Waldmeister
  • Woodland Phlox
  • Holzhyazinthe
  • Vier Uhr
Bild von Lexluter
Interessante Tatsache

Holzschutz für Gartenmöbel und Co.
Holzschutz muss sein, wenn man lange Freude an dem schönen Baustoff haben möchte. So halten Sie Ihre Gartenmöbel, den Zaun und das Gartenhäuschen in Schuss!