Diy Palettengarten: Tipps zur Gartenarbeit mit Holzpaletten

Die Gartenarbeit mit Holzpaletten hat sich von einer kreativen Idee zu einem Gartentrend entwickelt. Es ist schwer zu sagen, wer zuerst vorgeschlagen hat, eine Holzpalette mit Landschaftspapier zu sichern und Getreide in die Löcher auf der anderen Seite zu pflanzen. Aber heute verwenden Gärtner Paletten, um alles zu pflanzen, von Kräutern bis zu Sukkulenten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie einen Palettengarten anbauen.

Interessante Tatsache

Gärten als Lebensraum für Vögel
Die wichtigste Voraussetzung für eine Ansiedlung von Vögeln im Garten sind geeignete und ungestörte Nistmöglichkeiten. Kleingartenanlagen bieten sich dafür geradezu an.

Holzpaletten im Garten

Wir haben sie alle gesehen, gebrauchte Holzpaletten, die sich neben Mülleimern lehnten und darauf warteten, zur Müllkippe zu gehen. Dann dachte jemand daran, diese Holzpaletten in den Garten zu bringen und Gemüse, Blumen oder andere Pflanzen zwischen die Riegel zu pflanzen.

Gartenarbeit mit Holzpaletten ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, bei beengten Platzverhältnissen einen vertikalen Pflanzbereich zu schaffen. Wenn Sie sich fragen, wie Sie einen Palettengarten anbauen können, benötigen Sie lediglich Landschaftspapier, Hammer, Nägel und Blumenerde.

Interessante Tatsache

Spinnmilben an Zimmerpflanzen
Spinnmilben sind typische Winterschädlinge an Zim­mer­pflan­zen. Was Sie gegen die kleinen „Krabbler“ unternehmen können, erfahren Sie in unserem Pflanzenschutztipp.

Wie man einen Palettengarten baut

Wenn Sie DIY-Palettengartenarbeiten durchführen möchten, befolgen Sie diese Anweisungen, um loszulegen:

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass die von Ihnen ausgewählte Palette nicht druckbehandelt ist, da dies giftige Chemikalien in den Garten bringen kann.
  • Waschen Sie die Palette anschließend gut mit Seife und heißem Wasser und lassen Sie sie trocknen. Bewegen Sie die Palette an ihren festen Platz, lassen Sie sie jedoch auf dem Boden, der Seite mit den breitesten Löchern nach oben. Strecken Sie das Landschaftspapier fest über diese Seite der Palette und nageln Sie es fest. Dreh es um.
  • Füllen Sie alle Löcher im Flur mit guter Blumenerde. Stellen Sie die Palette an eine Wand und füllen Sie die Löcher vollständig aus.
  • Setzen Sie Ihre Pflanzen ein, stecken Sie die Wurzelballen hinein und legen Sie sie fest aneinander. Wenn Sie möchten, können Sie die Palette mit Halterungen an der Wand befestigen. Fügen Sie großzügig Wasser hinzu, bis der Boden vollständig feucht ist.
Interessante Tatsache

Natur erleben, Lebensraum schaffen: Faszination Gartenteich
Libellen schwirren durch die Luft, Frösche lassen ihr lautstarkes Quaken ertönen, ein Wasserläufer huscht über die Wasseroberfläche – wer einen naturnahen Teich in seinem Garten hat, kann sich über regen Besuch aus der Tierwelt freuen.

Paletten-Garten-Ideen

Verwenden Sie Ihre Kreativität, um über verschiedene Ideen für den Palettengarten nachzudenken. Sie können mit Holzpaletten mit dem Gemüsegarten beginnen, einen Duftgarten anlegen oder kleine Sukkulenten anbauen.

Sobald Sie angefangen haben, Holzpaletten im Garten zu pflanzen, werden Ihnen viele andere Ideen einfallen. DIY Paletten Gartenarbeit macht Spaß und nimmt sehr wenig Platz ein.

Bild von Jetzt neu