Diäten Pflanzeninformationen – wie man Diäten Iris anbaut

Mehr Gärtner züchten eine Dietes-Iris (Dietes iridioides) als in der Vergangenheit, insbesondere in USDA-Winterhärtezonen 8b und höher. Der Anbau von Diäten wird aufgrund des attraktiven, steifen, stacheligen Laubes und der vielen auffälligen Blüten der Pflanze immer beliebter. Die Pflanze ist in örtlichen Gartencentern in diesen Gebieten weiter verbreitet. Hinzu kommt die einfache Pflege und die Tatsache, dass der Anbau von Diäten in einer Reihe von Wachstumssituationen möglich ist.

Interessante Tatsache

Winterquartiere für Igel, Marienkäfer und Co.
Viele Tiere überwintern in unseren Gärten und nutzen dafür die un­ter­schied­lichs­ten Über­win­te­rungs­quar­tie­re. Wir als Gar­ten­freun­de können aktiv etwas dafür tun, dass in unseren Gärten genügend Un­ter­schlupf­mög­lich­kei­ten vorhanden sind, damit die Tiere gesund durch die kalte Jahreszeit kommen.

Über Diäten Blumen

Informationen über die Ernährung von Pflanzen besagen, dass diese Pflanze allgemein als afrikanische Iris oder Schmetterlingsiris bezeichnet wird. Diäten Pflanzenblüten sind auffällig und dauern nur einen Tag, manchmal zwei. Diäten Iris hat normalerweise eine lange Blütezeit, so dass Sie mehrere Wochen lang anhaltende Blüten erwarten können.

Das Erlernen der Pflege von Dietes-Blumen ist nicht schwierig, hängt jedoch vom Standort ab, an dem sie gepflanzt werden.

Während der Blütezeit im Frühjahr und Frühsommer erscheinen mehrere Blüten an aufrechten Stielen und oft sporadisch während des ganzen Jahres. 7.5 cm große Blüten sind weiß und oft gelb und blau markiert.

Interessante Tatsache

Kulturschutznetze im Gemüsegarten
Wenn im April der Boden abgetrocknet ist und sich ein wenig erwärmt hat, wird im Gemüsegarten gesät und gepflanzt.

Wie man Diäten anbaut

Das Wachsen einer Dietes-Iris, die eigentlich ein krautiges Ziergras ist, das blüht, ist einfach. Wachsende Diäten Iris ist an die Menge an Sonne anpassbar, obwohl Blüten an sonnigen Stellen fruchtbarer sind.

Sie können eine Dietes-Iris entweder im Boden oder als Wasserpflanze erfolgreich züchten. Pflanzen, die in Wasser wachsen, können eine Höhe von 5 m erreichen, während Pflanzen, die im Boden wachsen, normalerweise nur 1.5 m hoch werden. Das Erlernen des Anbaus von Diäten in Ihrem Wassergarten unterscheidet sich nicht von anderen Pflanzen, die im Wasser wachsen.

Pflanzen Sie es in einem sumpfigen Bereich der Landschaft oder irgendwo in der Nähe des Wasserhahns im Freien. Wenn die Pflanze in einem anderen Gebiet als einem Moor wächst, beschleunigt regelmäßiges Gießen die Leistung. Diese Pflanze wächst sogar gut in sandigen Böden mit genügend Wasser. Dietes vegeta kann auch in Innenräumen angebaut werden.

Neben der Bewässerung der Bodenpflanze ist die begrenzte Düngung ein weiterer Aspekt bei der Pflege von Dietes-Blumen. Verwenden Sie zu Beginn der Blütezeit ein Blütenfutter mit hohem Phosphorgehalt.

Die Pflanze wächst aus Rhizomen, daher ist eine gelegentliche Teilung erforderlich oder sie kann aus Samen gewonnen werden.

Interessante Tatsache

Zwiebelpflanzen
Noch glitzert es morgens im Garten von harschigem Schnee, und Tauwasser tropft überall, da hört man es auch schon brummen und summen. Die ersten Hummeln und Bienen suchen nach Nahrung. Da sie zu den wichtigsten bestäubenden Insekten im Garten gehören, lohnt es sich, sich bei der Gartenplanung ein paar Gedanken um ihr leibliches Wohl zu machen.