Dekorieren für Ostern mit Blumen – was sind die besten Ostern Blumen

Freuen Sie sich auf den Frühling, wenn die kalten Temperaturen und die grauen Wintertage Sie zermürben. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um mit der Planung Ihres Gartens zu beginnen, aber auch mit Frühlingsdekorationen und Blumen. Wenn Sie über den Winter Blumen für Ostern anbauen oder planen, welche Sie kaufen möchten, können Sie die Flaute des Winters überwinden.

Interessante Tatsache

Umbau oder Neugestaltung?
Wenn sich in unseren Kleingärten die ersten Frühlingsboten wie Narzissen und Co. bemerkbar machen, dann dauert es nicht lange, bis die ersten Interessenten kommen, die einen Kleingarten pachten wollen. Euphorisch und voller Arbeitseifer suchen sie dann nach einem geeigneten Garten.

Beste Osterblumen

Alle Blumen, die Sie zu Ostern in die Hände bekommen können, sind großartige Blumen für die Osterdekoration. Es gibt jedoch bestimmte Blüten, die häufiger mit den Frühlingsferien in Verbindung gebracht werden und zu dieser Jahreszeit leichter zu bekommen sind oder die die hübschen Pastellfarben aufweisen, die Sie zu Ostern verwenden möchten:

Tulpen. Tulpen sind die offensichtliche Wahl für Frühlingsdekorationen jeglicher Art, aber sie sind niemals enttäuschend. Sie können diese über den Winter in Innenräumen aus Zwiebeln anbauen, sie finden sie aber auch im Frühjahr in den meisten Geschäften. Die Farbauswahl ist nahezu unbegrenzt.

Hyazinthen. Eine andere Frühlingsschönheit, die Hyazinthenblume, wird im Frühling oft in Töpfen in Geschäften gefunden und hat einen schönen Geruch, der Ihre Dekoration verbessert.

Maiglöckchen. Wenn Sie diese Bodenbedeckung in den schattigen Bereichen Ihres Gartens haben, können die zarten, weißen Blumen für ein schnelles, naturbasiertes Herzstück gesammelt werden. Maiglöckchen riecht wunderbar!

Narzissen. Es gibt nichts Schöneres als sonnige gelbe Narzissen, um die Freude am Frühling zu vermitteln. Sie können diese aus Zwiebeln züchten oder kurz vor Ostern im Blumenladen abholen.

Pfingstrosen. Wenn diese zu Ostern in Ihrem Garten blühen, sind Pfingstrosenblüten ein großartiges und sehr auffälliges Herzstück für die Saison.

Osterlilie. Osterlilien sind traditionelle Symbole der Hoffnung und Reinheit während der Osterferienzeit. Als Topfpflanzen gekauft, eignen sie sich hervorragend als Weihnachtsdekoration.

Osterkaktus. Die Osterkaktuspflanze ist in verschiedenen Blütenfarben erhältlich und blüht normalerweise zum Zeitpunkt des Kaufs, was sie zu einer üblichen Feiertagsanzeige macht.

Interessante Tatsache

Vogelfutter selbst gemacht
Futter für hungrige Gartenvögel können Sie leicht selbst herstellen. Ein einfaches Basisrezept finden Sie hier.Zum Praxistipp

Dekorieren für Ostern mit Blumen

Mit diesen wenigen Ideen für Osterblumen im Kopf können Sie kreativ werden und dekorieren, wie es Ihnen und Ihrem Zuhause für den Urlaub passt. Bleiben Sie einfach, indem Sie ein paar Zwiebeln in Töpfen wachsen lassen und verwenden Sie die Töpfe einfach als Dekor, sobald die Blumen in voller Blüte stehen. Verwenden Sie hübsche Töpfe und binden Sie jeweils ein Pastellband um die Mitte.

Sie können Ihre Frühlingsblumen auch mit anderen Ostersymbolen wie Eiern kombinieren. Verwenden Sie Ihre dekorierten Eier, um dem Boden um die Blumen in ihren Töpfen Farbe und Interesse zu verleihen. Sie können sogar die Schokoladenhasen verwenden, die Sie sicherlich später verschlingen werden, um die Dekorationen zu ergänzen.

Ordnen Sie für Schnittblumen einfach eine Auswahl an Blüten in den schönsten Frühlingsfarben in so vielen Vasen wie möglich an. Je mehr Blumen, desto besser für diese Jahreszeit, wenn wir aus der Kälte und dem trostlosen Winter hervorgehen.

Bild von oksix
Interessante Tatsache

Nistkästen reinigen und bauen
Nicht Chemie tut Not, sondern Konsequenz, Wasser und Seife. Die Parasiten unserer Gartenvögel lassen sich mit haushaltsüblichen Hilfsmitteln vertreiben. Das Insektenhotel hat zwar jetzt „Nebensaison“, doch Tier- beobachtungen sind auch im Winter möglich.