Clivia-Pflanzen: Tipps zur Pflege von Clivia-Pflanzen

Clivia-Pflanzen stammen aus Südafrika und sind bei Sammlern sehr beliebt. Diese ungewöhnlichen Pflanzen haben ihren Namen von Lady Florentina Clive abgeleitet und sind so exquisit, dass sie einen hohen Preis erzielen - ab 50 USD oder mehr pro Pflanze.

Während die meisten Clivias als interessante Zimmerpflanzen angebaut werden, können sie an geeigneten Standorten als Outdoor-Kübelpflanzen angebaut werden. Sie müssen jedoch zur Überwinterung ins Haus gebracht werden. Die Anziehungskraft auf Clivia-Pflanzen liegt in ihren atemberaubenden Blüten, deren Farbe von blassorange bis rot variiert. Die duftenden, trompetenartigen Blüten ähneln denen der Amaryllis, sind jedoch kleiner. Im Gegensatz zur Amaryllis behalten Clivien das ganze Jahr über ihr Laub.

Interessante Tatsache

"Gartenfreund"- Expertenforum 2011: Nostalgisches im modernen Gewand
‘Andenhorn’, ‘Ochsenherz’ oder ‘Schwarze Krim’ sind für viele Gartenfreunde genauso unbekannte Wesen wie Pastinake und Stielmus. Ob aber alte Tomatensorten mit Aufsehen erregenden Namen oder Gemüse und Zierpflanzen aus Omas Zeiten, Nostalgie ist im Garten angesagt. Und so stellten auch die Firmen Volmary, Bruno Nebelung und der Verlag W. Wächter den Trend zum Tra­di­tio­nel­len in den Fokus des fünften „Gar­ten­freund"- Ex­per­ten­fo­rums auf dem Kaldenhof in Münster.

Tipps für den Anbau von Clivia

Innenclivias bevorzugen helles, indirektes Licht, während diejenigen, die im Freien wachsen, Schatten benötigen. Sie mögen auch reichhaltige, gut durchlässige Blumenerde oder erdlose Mischung.

Clivia ist von Frühling bis Herbst am aktivsten. Zu diesem Zeitpunkt sollte die Pflanze Tagestemperaturen von 70 ° C oder mehr und mindestens 21 ° C in der Nacht erhalten. Nach einer trockenen Ruhezeit im Herbst beginnen Clivias normalerweise im Winter zu blühen - etwa im Februar geben oder nehmen.

Ohne diese Ruhezeit wird die Pflanze weiterhin eher Laub als Blumen ausstechen. Diese Pflanzen blühen auch besser, wenn sie leicht im Topf gebunden sind.

Interessante Tatsache

Obstbäume richtig schneiden
Nur richtig und regelmäßig geschnittene Obstgehölze sichern Jahr für Jahr eine gesunde, schmackhafte Ernte. In diesem Buch finden Sie das Basiswissen zu Pflanzung, Schnitt und Pflege.

Pflege für Clivia Plant

Während Clivia nichts gegen Vernachlässigung hat, ist Clivia-Pflege immer noch wichtig. In der Tat ist die Pflege von Clivia-Pflanzen relativ einfach. Der Boden sollte etwas feucht gehalten werden, aber zwischen tiefen Bewässerungen leicht trocknen gelassen werden. Sie sollten auch einmal im Monat gedüngt werden.

Bewegen Sie im Spätherbst (ca. Oktober) Pflanzen im Freien für ihre überwinternde Ruhezeit, die ca. 12-14 Wochen dauern sollte, nach innen. Halten Sie während dieser Zeit Wasser und Dünger zurück und geben Sie den Pflanzen gerade genug, um ihr Laub mit Feuchtigkeit zu versorgen. Nach der Ruhephase können Sie die normalen Bewässerungs- und Fütterungspraktiken schrittweise wieder aufnehmen. Innerhalb eines Monats sollten Sie auch anfangen, Blütenknospen zu sehen. Sobald die Frostgefahr vorbei ist, kann Clivia auf Wunsch an einen schattigen Ort im Freien zurückgebracht werden.

Interessante Tatsache

Obstbäume richtig pflanzen
Obst im eigenen Garten zu ernten, ist der Traum jedes Kleingärtners. Doch leider kann schon bei der Pflanzung viel falsch gemacht werden.

Zusätzliche Clivia-Pflege

Clivias schätzen Wurzelstörungen nicht; Das Umtopfen kann jedoch alle drei bis fünf Jahre im Frühjahr erfolgen, sobald die Blüten verblasst sind. Obwohl schwer zu vermehren, ist die Teilung die bevorzugte Methode. Während Sie sich aus Samen vermehren können, dauert es in der Regel drei bis fünf Jahre, bis die Pflanzen blühen, während Ableger etwa ein bis zwei Jahre brauchen.

Bild von Glass_House