Beste Zeit, um Bäume zu pflanzen – wann und wie man Bäume pflanzt

Zu wissen, wie und wann Bäume gepflanzt werden müssen, ist entscheidend für ihren Erfolg. Schauen wir uns die beste Zeit an, um Bäume zu pflanzen und wie man sie richtig pflanzt. Lesen Sie weiter, um einige Tipps zum Pflanzen von Bäumen zu erhalten.

Bäume werden normalerweise in Behältern, Leinensäcken oder als bloße Wurzeln verkauft. Dies ist eine wichtige Überlegung beim Pflanzen.

  • Bäume in Behältern sollten vor dem Pflanzen sorgfältig entfernt und inspiziert werden. Stellen Sie sicher, dass die Wurzeln nicht wurzelgebunden sind, und verteilen Sie die Wurzeln vorsichtig.
  • Mit Sackleinen umwickelte Bäume sollten sorgfältig ausgepackt werden. Entfernen Sie die Sackleinen vollständig und trennen Sie die Wurzeln vor dem Pflanzen vorsichtig.
  • Nackte Wurzelbäume haben keinen Boden, der die Wurzeln umgibt, wie solche in Behältern oder Sackleinen.
Interessante Tatsache

Hilfe gegen Buchbaumsterben
Der Pilz Cylindrocladium buxicola setzt Buchsbäumen weiter stark zu, insbesondere frisch zurück geschnittene Triebe befällt er. Lesen Sie, wie Sie einen Befall erkennen, was Sie dann noch tun können und welche Buchsbaum-Sorten der Pilz meist verschont.Zur Kurzmeldung

Bäume pflanzen

Bäume müssen nicht tief gepflanzt werden. Im Durchschnitt sollten die Löcher etwa zwei- bis dreimal so breit wie der Wurzelballen und etwas flacher sein. Es ist auch eine gute Idee, die Seiten und den Boden des Lochs aufzurauen, damit die Wurzeln des Baumes leichter in den Boden eindringen können.

Legen Sie den Baum in das Loch und treten Sie einen Schritt zurück, um sicherzustellen, dass er sich nicht neigt, bevor Sie ihn mit Erde füllen. Da nackte Wurzelbäume nicht ohne Hilfe stehen können, kann es hilfreich sein, einen Erdhaufen in der Mitte des Lochs zu schaffen. Stellen Sie den Baum vorsichtig darauf und lassen Sie die Wurzeln hängen.

Wenn es schwierig ist, mit dem Boden zu arbeiten, kann er mit Kompost oder gut verrottetem Mist bearbeitet werden, was dem Baum auch einen gesunden Düngerschub verleiht. Füllen Sie den Baum nur bis zur Wurzelkrone aus. Lassen Sie niemals Baumwurzeln sichtbar werden, da diese schnell austrocknen. Drücken Sie vorsichtig, während Sie gehen, aber versuchen Sie, nicht zu stark zu komprimieren. Andernfalls wird es für Wasser schwieriger, die Wurzeln zu erreichen.

Bei Bedarf müssen Sie den Baum möglicherweise vorübergehend an Ort und Stelle stecken, bis die Wurzeln greifen. Gießen Sie den Baum gründlich und bedecken Sie den Bereich mit 2 bis 4 Zoll Mulch, wobei Sie ein paar Zoll vom Stamm entfernt bleiben.

Interessante Tatsache

Im Herbst den Teich nicht vergessen
Wenn die Tage kürzer und die Nächte kühler werden, dann herrscht im Garten im Hinblick auf die Arbeiten, die jetzt noch zu erledigen sind, „Hochkonjunktur”. Teiche bleiben in dieser Jahreszeit fast ein wenig im Abseits liegen, und das ist gut so, denn mit sinkenden Temperaturen stellen sich viele Teichbewohner schon frühzeitig auf die Winterruhe ein, und in dieser Phase sollte jede Störung vermieden werden.

Beste Zeit, um Bäume zu pflanzen

Das Klima ist ein wichtiger Faktor, der bei der Bestimmung der besten Jahreszeit zum Pflanzen von Bäumen berücksichtigt werden muss, da saisonale Wetterbedingungen häufig die geeignete Pflanzzeit bestimmen. Unabhängig vom Standort benötigen Bäume ausreichend Zeit zum Wurzeln, insbesondere in Gebieten mit heißen, trockenen Sommern. Aus diesem Grund ist der Herbst in den meisten Gebieten die beste Zeit des Jahres, um Bäume zu pflanzen.

In einigen Fällen kann der Baumtyp jedoch auch die beste Zeit des Jahres zum Pflanzen von Bäumen bestimmen.

Interessante Tatsache

ADR-Rosen 2015
Drei Jahre lang wurden zahlreiche Rosensorten in ganz Deutschland geprüft. Am Ende wurde das begehrte ADR-Prädikat an 16 Rosenschönheiten verliehen. Eine Liste der ADR-Neuheiten finden Sie hier.

Anleitung zum Pflanzen von Baumsetzlingen

Beachten Sie bei der Anleitung zum Pflanzen von Baumsetzlingen, dass Baumsetzlinge anders behandelt werden sollten als gewachsene Bäume. Die beste Zeit, um Bäume zu pflanzen, ist nicht die gleiche wie bei Sämlingen. Baumsämlinge sollten nur im Ruhezustand gepflanzt werden, normalerweise zwischen Dezember und März an den meisten Orten.

Stellen Sie sicher, dass die Wurzeln faserig und feucht sind. Grabe ein Loch, das gerade groß genug ist, um die Wurzeln aufzunehmen. Mit geraden Wurzeln festhalten und mit Erde bis zum Wurzelkragen auffüllen. Vorsichtig drücken, um die Bildung von Lufteinschlüssen zu verhindern. Wasser und Mulch.