Bekämpfung von Spinnmilben mit zwei Flecken: Tipps zur Behandlung von Milben mit zwei Flecken an Pflanzen

Wenn Ihre Pflanzen von zweifleckigen Milben befallen werden, sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um sie zu schützen. Was sind Spinnmilben mit zwei Flecken? Es sind Milben mit dem wissenschaftlichen Namen Tetranychus urticae, die Hunderte verschiedener Pflanzenarten befallen. Weitere Informationen zu Schäden an Milben mit zwei Flecken und zur Bekämpfung von Milben mit zwei Flecken finden Sie weiter.

Interessante Tatsache

Blühkalender Sommerblumen
Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

Was sind zweifleckige Spinnmilben?

Sie haben vielleicht von Spinnmilben gehört, aber vielleicht nicht von dieser besonderen Art. Also genau was sind sie? Diese Gartenschädlinge sind so klein wie Milben sein können. Tatsächlich ist einer allein mit bloßem Auge kaum sichtbar, sodass Sie ihn nicht inspizieren und seine Flecken zählen können.

Es ist jedoch nicht sehr wahrscheinlich, eine Milbe allein zu finden. Wenn Sie zwei Milbenschäden feststellen und über die Bekämpfung von Spinnmilben nachdenken, haben Sie wahrscheinlich eine große Milbenpopulation. Diese Milben leben an der Unterseite von Pflanzenblättern.

Interessante Tatsache

Rückenschule: Rückenschonend transportieren
Wenn Sie die Schubkarre anheben, halten Sie den Rücken stets gerade. Dazu ist eine gute Spannung der Bauchmuskulatur wichtig. Die Kraft zum Anheben wird aus beiden Beinen genommen, dabei steht man stets zwischen den Griffen.

Zwei-Flecken-Spinnenmilbenschaden

Wenn Sie sich darauf vorbereiten, den Schaden von Spinnmilben mit zwei Flecken zu bekämpfen, ist es hilfreich, den Lebenszyklus des Schädlings zu verstehen. Hier ist eine Zusammenfassung dessen, was passiert.

Die reifen weiblichen Spinnmilben mit zwei Flecken überwintern auf Wirtspflanzen. Sie verbringen den Winter entweder unter der Rinde der Wirtspflanze oder auf der Basis benachbarter Pflanzen. Im Frühjahr paaren sich die Weibchen. Sie legen täglich 2 bis 6 Eier auf die Unterseite der Blätter der Wirtspflanzen und legen in ihrem kurzen Leben vielleicht 100 Eier. In weniger als einer Woche schlüpfen die Eier. Die neuen Milben verlieren in den ersten Wochen dreimal ihr Exoskelett. Sie werden dann zu reifen erwachsenen Milben, paaren sich und legen Eier.

Wenn Ihre Pflanzen zwei Spinnmilbenschäden sehen, haben sie wahrscheinlich Milben in allen Entwicklungsstadien. Generationen neigen dazu, sich zu überlappen. Bei heißem, trockenem Wetter ist der Befall besonders schwerwiegend und die Bekämpfung von Milben mit zwei Flecken wird wichtig.

Bei Laub- oder immergrünen Bäumen oder Gartenornamenten kann es zu Schäden an Spinnmilben mit zwei Flecken kommen. Auch Gartengemüse kann gefährdet sein. Zwei-Flecken-Milben saugen essentielle Pflanzenflüssigkeiten aus den Blättern. Bei einem schweren Befall vergilbt das Laub oder erscheint fleckig. Sie werden wahrscheinlich feine, seidige Fäden über der Blattoberfläche sehen.

Selbst bei starkem Befall können Sie möglicherweise nicht die tatsächlichen Milben auf Ihren Pflanzen erkennen. Um Ihren Verdacht zu bestätigen, halten Sie ein Stück weißes Papier unter ein punktiertes Blatt und tippen Sie darauf. Winzige bewegliche Stellen auf dem Papier bedeuten, dass Sie über die Behandlung von Milben mit zwei Flecken nachdenken müssen.

Interessante Tatsache

Biologischer Pflanzenschutz im Garten
Pflanzen werden in der freien Natur von verschiedenen Schaderregern befallen. Auch im Garten ist immer wieder zu beobachten, dass z.B. Schnecken den frisch gepflanzten Salat auffressen oder die Tomatenpflanzen innerhalb kurzer Zeit von der Krautfäule zerstört werden.

Zwei-Spotted Spider Mite Control

Der beste Weg, um mit der Behandlung von Milben mit zwei Flecken zu beginnen, besteht darin, ein Pestizid anzuwenden, das für Milben spezifisch ist und als Mitizid bezeichnet wird. Idealerweise sollten Sie mit der Behandlung von Milben mit zwei Flecken beginnen, bevor Ihre Pflanzen ernsthaft beschädigt werden.

Wenden Sie das Mitizid etwa alle 7 Tage zur Bekämpfung von Milben mit zwei Flecken an. Da Milben eine Chemikalienresistenz entwickeln können, wechseln Sie nach drei Anwendungen zu einer anderen Art von Mitizid.