Auswahl der Hostas der Zone 4 – Was sind Hostasorten für Gärtner aus dem Norden?

Sie haben Glück, wenn Sie ein Gärtner aus dem Norden sind, der nach kalten, robusten Hostas sucht, da Hostas bemerkenswert robust und belastbar sind. Genau wie winterhart sind Hostas? Diese schattentoleranten Pflanzen eignen sich für den Anbau in Zone 4, und viele eignen sich gut für etwas weiter nördlich in Zone 3. Tatsächlich benötigen Hostas im Winter eine Ruhephase und die meisten erstrahlen nicht in warmen südlichen Klimazonen.

Interessante Tatsache

Sonnenbrand an Obst und Gemüse
Ganz neu ist das Symptom nicht, doch es ist immer häufiger anzutreffen. Mehr Laub an den Obstbäumen kann helfen, Gemüsepflanzen leiden meist nur punktuell und erholen sich wieder.

Zone 4 Hostas

Wenn es um die Auswahl von Hosta-Sorten für nördliche Gärten geht, ist fast jede Hosta perfekt. Es scheint jedoch, dass helle Hostas anfälliger für Frostschäden sind. Hier ist eine Liste der beliebtesten Hosta-Pflanzen für Zone 4.

Riesige Hostas (20 bis 48 Zoll groß)

  • 'Big Mama' (blau)
  • 'Titanic' (Chartreuse-Grün mit goldenen Rändern)
  • 'Komodo Dragon' (dunkelgrün)
  • 'Buckelwal' (blaugrün)

Große Hostas (3 bis 5 Fuß breit)

  • 'Elvis Lives' (Blau verblasst zu blaugrün)
  • 'Hollywood Lights' (Dunkelgrün mit gelben Zentren)
  • 'Sonnenschirm' (Blaugrün mit cremig gelben Rändern)
  • 'Zucker und Gewürze' (Grün mit cremigen Rändern)

Mittelgroße Hostas (1 bis 3 Fuß breit)

  • 'Abiqua Trinkkürbis' (pudrig blaugrün)
  • 'Domfenster' (Gold mit dunkelgrünen Rändern)
  • 'Tanzende Königin' (Gold)
  • 'Lakeside Shore Master' (Chartreuse mit blauen Rändern)

Kleine / Zwerg Hostas (4 bis 9 Zoll groß)

  • 'Blaue Mausohren' (Blau)
  • 'Kirchenmaus' (grün)
  • 'Pocketful of Sunshine' (Golden mit dunkelgrünen Rändern)
  • 'Banana Puddin' (Buttergelb)
Interessante Tatsache

Blühende Schönheiten auf der Fensterbank
Balsam für die Seele sind Zimmerpflanzen, die im Winter blühen. Doch bevor Sie neue Pflanzen kaufen, gibt es einiges zu bedenken: Wie groß wird die Pflanze? Wie viel Pflege braucht sie? Ist sie giftig?  

Tipps zum Anbau kalter winterharter Hostas

Achten Sie darauf, Hostas an Orten zu pflanzen, an denen sich der Boden im Spätwinter möglicherweise früher erwärmt, z. B. an Südhängen oder in Gebieten mit viel hellem Sonnenlicht. Solche Gebiete können das Wachstum fördern, das durch ein frühes Einfrieren des Frühlings erstickt werden kann.

Mulch ist immer eine gute Idee, sollte aber nicht länger als 3 Zoll gehalten werden, sobald sich das Wetter im Frühling erwärmt, besonders wenn in Ihrem Garten Schneckenschnecken leben. Hostas mit dicken, strukturierten oder gewellten Blättern sind übrigens eher schneckenresistent.

Wenn Ihre Hosta von einem unerwarteten Frost erstickt wird, denken Sie daran, dass der Schaden selten lebensbedrohlich ist.

Interessante Tatsache

Vorsicht, Borkenkäfer!
Ganze Wälder können dem Borkenkäfer zum Opfer fallen, aber auch in Gärten treiben sie ihr Unwesen. Wie Sie einen Befall erkennen können und was dann zu unternehmen ist, lesen Sie hier.