Auswahl an Trauben der Zone 4 – Auswahl der Trauben für Gärten der Zone 4

Trauben sind eine fantastische Ernte für kaltes Klima. Viele Reben können sehr niedrigen Temperaturen standhalten, und die Auszahlung bei der Ernte ist es wert. Weinreben haben jedoch unterschiedliche Winterhärtegrade. Lesen Sie weiter, um mehr über kalte, winterharte Rebsorten zu erfahren, insbesondere über das Pflücken von Trauben für Bedingungen in Zone 4.

Interessante Tatsache

Neophyten in Deutschland – Eine Übersicht
Vielen Gartenfreunden sind Neophyten bereits bekannt: Z.B. erhielt das Bei­fuß­blätt­ri­ge Traubenkraut (Ambrosia artemisiifolia) in den vergangenen Jahren viel Auf­merk­sam­keit, da der Pollen der Pflanze hoch allergen ist.

Kalte winterharte Rebsorten

Der Anbau von Trauben in Zone 4 unterscheidet sich nicht von anderen Orten, obwohl in einigen Fällen ein zusätzlicher Winterschutz oder eine zusätzliche Vorbereitung erforderlich sein kann. Der Schlüssel zum Erfolg hängt weitgehend von Ihrer Traubenauswahl in Zone 4 ab. Hier sind einige gute Weinreben der Zone 4:

beta
- Dieser Concord-Hybrid ist bis in Zone 3 winterhart, tiefviolett und sehr stark. Es ist gut für Marmeladen und Saft, aber nicht für die Weinherstellung.

Glockenblume - Diese Traube ist bis in Zone 3 winterhart, sehr krankheitsresistent und gut für Saft, Gelee und Essen geeignet. In Zone 4 funktioniert es sehr gut.

Edelweiß - Eine sehr robuste weiße Traube, die gelbe bis grüne Früchte hervorbringt, die einen guten süßen Wein ergeben und hervorragend frisch verzehrt werden.

Frontenac - Als kalte, winterharte Weintraube gezüchtet, produziert sie schwere Trauben mit vielen kleinen Früchten. Hauptsächlich für Wein verwendet, macht es auch eine gute Marmelade.

Kay Gray - Die Weinreben der Zone 4 sind weniger robust und benötigen einen gewissen Schutz, um den Winter zu überstehen. Es produziert ausgezeichnete grüne Tafeltrauben, ist aber nicht sehr produktiv.

König des Nordens - Diese Rebe ist bis Zone 3 winterhart und produziert stark blaue Trauben, die sich hervorragend für Saft eignen.

Marquette - In Zone 3 relativ robust, in Zone 4 sehr gut. Seine blauen Trauben sind ein Favorit für die Herstellung von Rotwein.

Minnesota 78 - Eine weniger robuste Beta-Hybride, die bis in Zone 4 winterhart ist. Die blauen Trauben eignen sich hervorragend für Saft, Marmelade und frisches Essen.

Somerset - Diese weiße kernlose Traube ist bis in Zone 4 winterhart und die kältetoleranteste kernlose Traube auf dem Markt.

Swenson Red - Diese rote Tafeltraube hat einen erdbeerartigen Geschmack, der sie zu einem Favoriten für frisches Essen macht. Bis Zone 4 ist es schwierig.

Valiant - Dachte als die härteste der kalten, winterharten Rebsorten und überlebte Berichten zufolge Temperaturen von -50 ° C. Sehr beliebt für seine Zähigkeit und seinen Geschmack, ist es eine gute Wahl in kalten Klimazonen. Es ist jedoch sehr anfällig für Mehltaukrankheiten.

Worden - Bis in Zone 4 winterhart, produziert es eine große Menge blauer Trauben, die gut für Marmeladen und Saft sind und eine gute Krankheitsresistenz aufweisen.

Bild von jtyler
Interessante Tatsache

Kartoffeln kühl und dunkel lagern
Grüne Stellen auf der Schale von Kar­toffeln zeigen an, dass sich dort Solanin gebildet hat. Solanin bildet sich unter Licht­ein­wir­kung und beim Keimen. Es ist giftig, und die Stellen sollten herausge­schnitten werden.