Arten von Winterkürbis – Erfahren Sie mehr über den Anbau von Winterkürbisreben

Wenn es um Winterkürbissorten geht, haben Gärtner eine große Auswahl. Zu den Winterkürbissorten gehören große, mittlere und kleine Kürbisse in verschiedenen Formen, Farben und Größen. Das Wachsen von Winterkürbis ist einfach und die weitläufigen Reben wachsen wie verrückt mit ein paar sehr grundlegenden Anforderungen - fruchtbarer, gut durchlässiger Boden und viel Sonnenlicht.

Sie fragen sich, wie Sie einen Winterkürbis für Ihren Garten auswählen können? Lesen Sie weiter, um mehr über verschiedene Arten von Winterkürbis zu erfahren.

Interessante Tatsache

Neophyten im Portrait: das Drüsige Springkraut
Das Drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera), auch Indisches Springkraut genannt, ist eine einjährige Pflanze, die bis zu 2 m hoch werden kann. Die Blätter sind eilanzettlich und scharf gezähnt. Blattgrund und -stiel sind mit Drüsen besetzt – daher der Name der Pflanze.

Winterkürbissorten

Eichel - Eichelkürbis ist ein kleiner Kürbis mit einer dicken, grünen und orangefarbenen Schale. Das orange-gelbe Fruchtfleisch hat einen süßen, nussigen Geschmack.

Butterblume - Butterblumenkürbis hat eine ähnliche Größe wie Eichelkürbis, aber die Form ist rund und gedrungen. Die Schale der Butterblume ist dunkelgrün mit hellgrau-grünen Streifen. Das leuchtend orangefarbene Fruchtfleisch ist süß und cremig.

Butternut - Butternusskürbis ist birnenförmig mit einer glatten, buttergelben Schale. Das leuchtend orangefarbene Fruchtfleisch hat einen nussigen, süßen Geschmack.

Delikatessen - Delicata-Kürbis hat einen ähnlichen Geschmack wie Süßkartoffeln, und dieser kleine Kürbis wird oft als „Süßkartoffelkürbis“ bezeichnet. Die Haut ist cremig gelb mit grünen Streifen und das Fleisch ist gelb-orange.

Blauer Hokkaido - Blauer Hokkaido-Kürbis, eigentlich eine Kürbissorte, hat einen köstlich süßen, nussigen Geschmack. Die Haut ist graublau und das Fleisch leuchtend orange.

Hubbard- - Hubbard-Kürbis mit einer klobigen Tropfenform ist eine der größten Arten von Winterkürbis. Die holprige Schale kann grau, grün oder bläulich-grau sein.

Banane - Bananenkürbis ist ein riesiger Kürbis mit einer länglichen Form. Die Schale kann rosa, orange oder blau sein und das Fleisch ist leuchtend orange. Viele Menschen betrachten Bananenkürbis als eine der vielseitigsten und schmackhaftesten Winterkürbissorten.

Turban - Turban-Kürbis ist ein großer Kürbis mit einer abgerundeten Beule oben, ähnlich wie ein Turban. Während Turban-Kürbis oft wegen seines Zierwerts verwendet wird, ist er essbar mit einem süßen, milden Geschmack.

Süßer Knödel - Süßer Knödelkürbis ist eine der kleinsten Arten von Winterkürbis. Die Schale ist cremefarben mit gelben oder grünen Flecken. Das goldene Fleisch ist süß und nussig.

Spaghetti - Spaghettikürbis ist ein großer, hellgelber Kürbis mit einer länglichen Form. Einmal gekocht, ähnelt das fadenförmige goldene Fleisch Spaghetti und dient oft als Spaghetti-Ersatz.

Bild von HONG VO
Interessante Tatsache

Gefälschte Pflanzenschutzmittel
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Le­bens­mit­tel­si­cher­heit (BVL) warnt vor dem Erwerb illegaler Pflan­zen­schutz­mit­tel, die im großen Stil und oftmals zu auffällig nied­ri­gen Preisen im Internet angeboten werden.Zur Kurzmeldung